Endgültigkeit | Ein Gedicht

deine Art von Tod

kann man nicht verdauen.

*

ich muss mit deiner Art von Tod leben.

*

für dich ging es ums Leben

ums Überleben

da kommt niemand drauf

*

und die Liebe fliegt mit

*

ich stand an dem Ort der mir den Magen umdreht

da habe ich dich verloren

an einem sonnigen Morgen

*

dein Sprung

durchdringt meinen Körper

durchflutet

durchblutet

ich trage deinen Sprung in meinem Körper

*

das Letzte was ich in deinem Gesicht

finden konnte war der Tod

*

und dann gab es nichts anderes mehr

*

die Erinnerungen vermehren sich nicht

drehen sich im Kreis

ich fange das ein was sich im Kreis dreht

die Endgültigkeit

*

du hast die Augen unserer Mutter hinterlassen

*

die Augen unserer Mutter

die immer wieder aufs Neue

begreifen dass du nicht mehr lebst

*

und ich sehe

wie sie fällt

in deiner Stille

*

deine Art von Tod

lebt in Mutters Augen

und die Liebe tut auch weh

Photo by Mariana Montrazi on Pexels.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s