Was ist das für eine Frau die da nackt auf dem Sofa liegt?

Unter ihr, ein erschlagenes Tier, das Maul offenstehend,

Das Herz hat versagt, ist auserkoren, sie wird es essen,

Bildlich und sinnlich, liegen die beiden da rum in ihren

Tragischen Schatten und ergänzen sich mit Haut und Haar.

 

Zwei Gestalten haben sich verschlungen und liegen

Voneinander abgetrennt und elend verherrlicht.

Sie verliert sich in ihrer Pose und das Tier in seiner Leichenstarre,

Beide dekorieren sich und eifern um sich.

Sie weiß nicht wie sie klingen soll und schwankt

Und wenn sie schläft vergeht alles um sie herum.

Manner_of_Jean-Baptiste_Santerre_001

“A girl sleeping” by Jean-Baptiste Santerre (1651-1717)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: